Neue Rampen + Skatepark Opening

Neue Rampen  + Skatepark Opening

previous arrow
next arrow
Slider

Nachdem Jugendgemeinderat, Stadtjugendring und die aktiven Skateboard- und BMX-Fahrer der Skateanlage in monatelanger Arbeit die nötigen Mittel zum Ausbau der Skateanlage beim TVA-Platz in Geislingen-Altenstadt gesammelt haben, erstrahlt der Skatepark Geislingen nun bald mit zwei zusätzlichen Ramps in neuem Licht. Vielen Dank an alle, die sich hierfür engagiert haben, danke an alle Spender, Sponsoren und Unterstützer.
Die neuen Ramps sind aber nur ein neuer Bestandteil des Skatepark Geislingen, denn hier wollen die oben Macher ab sofort gemeinsam den Inklusionsgedanken auf der Skateanlage in die Praxis umsetzen. Inklusion heißt: Eine Skatebahn für ALLE. Bei regelmäßigen Aktionen wollen die aktiven BMX-und Skateboard-Fahrer allen Interessierten die Möglichkeit geben, Spaß und Erfahrungen im Skatepark Geislingen zu sammeln. Hierfür werden seitens der Projektpartner eigens mehrere BMX-Bikes, Skateboards, Schutzausrüstung und Rollstühle angeschafft, die bei solchen Aktionen geliehen, ausprobiert und zum Einsatz kommen sollen. Ein ganzes Netzwerk an Kooperationspartner steht bereit um im Skatepark Geislingen inklusive Aktionen und Workshops mit den Skatern und BMXern anzubieten. Gefördert wird dieses mehrjährige Inklusionsprojekt von der „Paul-Lechler-Stiftung“ und „Herzenssache e.V.“

Die Eröffnungsfeier wird am 13. April im Skatepark Geislingen stattfinden und die hoffentlich zahlreichen Besucherinnen und Besucher ab 10 Uhr mit einem Sektempfang erfreuen. Die offizielle Eröffnungszeremonie geht von 10 – 11.30 Uhr und besteht neben dem Sektempfang aus Redebeiträgen der Verantwortlichen von SJR, JGR und Skatepark-Aktiven, sowie der feierlichen Enthüllung der Dankestafel. Desweiteren wird über den weiteren Projektverlauf und bereits geplante Angebote informiert. Zwischen 12 und 18 steht die Veranstaltung ganz im Zeichen der Fahrkünste der anwesenden BMX- und Skateboard-Fahrer. Freies Fahren und die Teilnahme an diversen Wettbewerben, sowie zahlreiche Sachpreise stehen hier auf dem Programm. Ab 17 Uhr gibt sich DJ Tow.B. die Ehre um auf der Abschlussparty bis 20 Uhr den krönenden Schlusspunkt des Skatepark-Opening zu bilden. Zwischendurch werden die Sieger der Skate-und BMX-Contests gegen 19.30 Uhr gekürt. Für Speis und Trank ist bestens gesorgt, außerdem garantiert das große SJR Zelt bei schlechtem Wetter für ein tolles Fest.

Hier der Nachbericht in der Geislinger.