Sensibilisierungs Workshop 2017

Neue Erfahrungen im Bereich Inklusion gesammelt

previous arrow
next arrow
Slider

Am 26.03.2017 nahmen knapp 30 Personen am Sensibilisierungs-Workshop im Schubartsaal des Mehrgenerationenhauses (MGH) teil. Organisiert wurde diese Fortbildung vom Verein Skatepark Geislingen e. V. in Kooperation mit dem Geislinger MGH. Der fast blinde Referent Jürgen Wagner aus Stuttgart sowie sein Assistent sorgen für ein kurzweiliges Programm. Viele Mitmach-Aktionen sensibilisierten die Teilnehmer. Die Vorstellungsrunde im Dunkeln kam ebenso gut an wie die Tour mit einem Blindenstock entlang des Stadtbachs. In der Mittagspause gab es für alle Beteiligten ein warmes Essen sowie Salate. Nach der Stärkung ging es mit einem Rollstuhl-Parcours weiter, welcher ebenfalls sehr gut angenommen wurde. Die Teilnehmer bewerteten diesen Tag als wertvoll für sich, da sie viel Neues dazulernen konnten. Mit dabei waren neben Vorständen des Skateparks auch Jugendgemeinderäte, Auszubildende der Stadt Geislingen, Mitglieder des Geislinger Stadtbehindertenrings (SteiGle) sowie der offenen Hilfe Göppingen.

 

previous arrow
next arrow
PlayPause
Slider